Archiv für März 2007

31
Mrz
07

Musikkiste #3

Dipstikk – on a dark day

jeder kennt ihn, jeder will ihn… ja ich bin fan… dipstikk find ich gut. Der gute Herr baute mir für meinen letzten poetry slam auftritt einen schönen beat auf 15 minuten. Song und Clip sowohl als auch genial.

Advertisements
30
Mrz
07

Musikkiste #2

„I don’t know if you’ve ever tried to think of band names, but usually you think you have a great one and you look at it the next day and it’s stupid. I had about 200 of those. nine inch nails lasted the two-week test, looked great in print, and could be abbreviated easily. It really doesn’t have any literal meaning. It seemed kind of frightening. Tough and manly!
It’s a curse trying to come up with band names.“

Am Wochenende in Berlin und jetzt schon hier auf dem Bildschirm… wie machen die das nur bzw. wie macht er das nur.. wechselt die Mitmusiker wie seine Unterhosen und bleibt dabei konstant auf einem genialen Level… mein neuer Freund Industrial…

29
Mrz
07

Musikkiste #1


großartiger Song.. video auch sehr schön.. Da ärger ich mich so richtig das ich erst vor kurzem auf diese großartige Band gekommen bin.

29
Mrz
07

In letzter Sekunde (edited)


Vor einer Woche des Freitags besuchten wir ein Nirvana Tribut Konzert. Alles in allem war es recht gut gemacht, der Sänger hatte die entsprechende Stimme und qualitativ hat auch alles gepasst. Doch deswegen werde ich hier keinen Blogg verschwenden. Also um was geht es:

Diese Coverband spielte gegen Ende ihres Auftretens einen Song von Ace of Base in bester Nirvana Manier mit Kratzstimme, distorted guitars und entsprechender Dynamik.

Sofort musste ich an einen alten momentan unauffindbaren Blogg-Beitrag von Nexo denken. Der Inhalt drehte sich um folgendes Video und Torbens persönliche Bindung zum Song.

Als dann gestern der Andi noch damit begann vor das erst schon schwule KISS von Prince einen Song von George Michael zu setzen, begann ich mir ernsthaft Gedanken zu machen ob ich nicht irgendeinen Trend verpasst habe. Im Laufe des Abends kamen wir zu der Feststellung das du aus jedem doofen Lied irgendwie was machen kannst.. und sei es durch gelegentliches Schreien an den unmöglichsten Stellen während einer davon spricht wie der Haschel Schorsch mit Carl Orff im Zweier seine Bahnen zieht.

29
Mrz
07

Kraut und Rüben II

Gerade bei diesem Post hab ich Angst vor Daantjes Kritik! “Kraut und Rüben?”… ja bei mir und auch bei WDR sind sie natürlich Krautrocker-Ultimo!!!!Den Song an sich kannte ich zunächst nur gecovert von einer einheimischen Punkband (bei der ich mir nicht sicher bin ob es sie überhaupt noch gibt)..

25
Mrz
07

Da kenn ich kein Pardon Darling

Wir wagen es… 2 Wochen unter Schmerzen leiden, doch es geht nicht anders, denn langsam ist der frühling des Lebens vorbei. Es wird Sommer und wir wollen den wunderschönen Sommertag erleben. Wir wollen es wirklich und wir müssen uns entscheiden. Wir tuen das richtige… bleib ruhig, es wird schon schief gehen!!

24
Mrz
07

Konzert-Revue

Gestern war ein Schicksalstag in der Laufbahn der robbätschen Musikkarriere.

Den Rechner im Anschlag gab es expressionistisch-literarische Ergüsse zu Noize/Industrial-Beats von DipstikkTheme Fe und Thomas Kraus!!!

Zunächst war das Publikum noch etwas verstört aufgrund der neuen Eigenart meinerseits, doch man hatte sich schnell daran gewöhnt. Alles in allem ein zwar einmaliger, aber unvergesslicher Auftritt…

 danke fürs kommen!

PS: demnächst hab ich hoffentlich den Livemitschnitt, dann kann ich euch auch an dem Experiment teilhaben lassen..

jetzt gleich gehts wieder los.. Auftritt Numero 3 in 2 Tagen!

Achja.. die gestrige Setliste:

I) Intro: Terra X

II) die Interessanten (Sterne Cover)

III) Sag mir warum söllte ich so sein wie man mich gerne hätt

IV) Die Lichter der Stadt (Dipstikk Mix)

V) Wenn ich komm dann willst du gehen

VI) Logik und Fingerfarben (Thomas Kraus Mix)

VII) Darf man fragen wer das war?

VIII) Fieberlichter (Theme Fe Mix)

IX) Erwischt (Gisbert Cover)

X) Ich muss gerade an was ganz bestimmtes denken ( Nexo Cover)

XI) Ich möchte Irgendwas für dich sein (Tocotronic Cover)

XII) Weltende Part I (Text: Jakob van Hoddis)




a

guggst du hier kannst du planen

März 2007
M D M D F S S
    Apr »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

wow...

  • 20,550 Leutchens waren bereits hier