Archiv für Mai 2007

31
Mai
07

Dipstikk x3

wo man auch hinschaut… videos… auf der bühne…. auf myspace….. überall dipstikk und/oder seine Fans

 hier stellt uns der Meister selbst noch ein paar Schmankerl… nicht 2 nicht 3 nicht 4 nein gleich 5 mal Live-Aufnahme!

Stop die Blutung

ElektroRock´n´Roll

on a dark day

ich bin egal

party pooper

29
Mai
07

Dipstikk Livevideo #1

Sindy mit Strohhut und Robbät noch dahinter… noch…

29
Mai
07

Swamproom Konzert-Revue

Nach dem Frühstück direkt Sachen packen und ab nach Hannover fahren. So kann man auch seinen Sonntag beginnen. 4 und etwas Stunden fahrt mit Musik von Dipstikk. Ankommen. Auto im Englischen Garten abstellen. Durch Gärten irren. Am Infocenter fragen. Zurücklaufen. Regen. Klitschnass ins seit über 30 Jahren geschlossene Schwimmbad. Erst mal ne Shisha anwerfen und Met trinken. Nächster Regenguss. 2 Bands anhören (der eine Sänger benutzte zu unserer Begeisterung ein Megaphon statt eines Mikrophones), von denen wir nicht wissen wie sie heißen.

Fred ruft an. Umschulung zum Bügelbrett und Diverses-Träger. Dann die Verfolgung unseres lieblings Sterne-Leitspruches: „ich will wo abhängen“. Warten. Warten. Quatschen. Wartén. Und dann..-.

 als erstes Elli.. Elise…Elisabeth… Black Ninfea:

elli.jpg

minimales gefrickel vom feinsten, es benötigte zwar eine kleine aufwärmphase aber dann konnte man sich beruhigt an die pfeiler lehnen, augen schließen und genießen. Mein Fazit: hohes Level an außergewöhnlich, falsche Bühne, falsches Publikum.. schade…

Dipstikk:

fred.jpg Definitiv der Mann des Abends. Ein Hit nach dem Anderen brachten das Publikum zum Swingen, Moschen, Bangen und Feiern. Endlich mal Live!!! ToLL… Mein Fazit: ein Musiker wie er im Bilderbuch steht: explosiv, charismatisch, genial!

Reebosound: Eben noch auf LP..jetzt schon auf der Bühne. Super Garagenrock. Tolle Liveperformance. Hat Spaß gemacht.

Der Abend setzte sich fort mit Bier (teils Becks… teils ????ähm?P=P??wie auch immer es hieß)xD)…man unterhielt sich… es wurden weitere Bekanntschafften geschlossen und CD´s gehammstert 😉

der Heimweg war kalt und weiter als wir dachten, obwohl wir schon Abkürzungen bewusst/unbewusst fanden. Im Auto geschlafen bis um 7, damit wir keine Rentner erschrecken, wenn wir halbnackt wieder aus dem Auto kriechen… festgestellt das mein Rucksack weg ist :-(….aber das ist zu verkraften… schließlich sind wir ja der Musik wegen gekommen…

Fazit: Hannover ist toll, Hannover hat tolle Musiker, Hannover hat annehmbares Bier, Hannover ist Hannover ist Hannover ist Hannover….

26
Mai
07

immer wieder diese Schlagzeuger

nicht das mich das nerven würde nein ganz im gegenteil.. ich bekomm von ihm sooft elektronische-post das ich der meinung bin er hat einen eigene Sub-Kategorie verdient… die rede ist von niemand geringeren als Konrad, dem allseits in youtube stöbernden, musikbesessenen Schlagzeug-Gitarre-Kontrabassisten…

hier mal wieder etwas von ihm entdeckt: die Genialität von FZ (Frank Zappa)..

 hier gespielt von Terry Bozzio

23
Mai
07

Musikkiste #13 The Prodigy

erwischt mich momentan sehr auf meinem experimentellen Trip. Da hört man gern und viel davon.

23
Mai
07

Bobby McFerrin and the streets of UN

die wandelnde beatbox bringt grandiose leistungen auch vor schnarchendem Publikum.
Don´t worry be happy ist eine meiner Lieblingsnummern von ihm. Super beim Urlaub in Kroatien oder rumliegen und schwitzen im eigenen Garten. Konrad entdeckte dieses tolle Video welches ich euch nicht vorenthalten möchte.

02
Mai
07

die Pappkameraden..

..sind nicht etwa die schönen kleinen Gartenzwerge am Trusetaler Wasserfall sondern die Sounds die uns dieser Herr hier mit seinem neuen Album an die Klatsche knallt. Unbedingt reinhören und bestellen ;-)..




a

guggst du hier kannst du planen

Mai 2007
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

wow...

  • 20,524 Leutchens waren bereits hier