30
Mrz
09

She’s not there

Guter Klassiker von The Zombies.  Der dramatische Stil des Colin Blunstone ist herrlich anzusehen.  Oder „epic“, wie man jetzt sagt.

Advertisements

1 Response to “She’s not there”


  1. 1 dipstikk
    1. April 2009 um 14:32

    Ha! Wie geil! Musikalisch absolut meine Zeit, wie du weißt. Die Performance ist irgendwo zwischen Monkees und Doors. Echt EPIC!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


a

guggst du hier kannst du planen

März 2009
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

wow...

  • 20,549 Leutchens waren bereits hier

%d Bloggern gefällt das: