Archive for the 'Film' Category

03
Jul
09

frans zwartje

hab gerade 2 filme von frans zwartje gesehen…brrrrsssll

Pentimento

Bedsitters

„The incomparable Frans Zwartjes is a filmmaker, musician, violin-maker, painter and sculptor. In the late-60s he was one of the first Dutch visual artists to take up film, initially to document his performances and soon after as an independent medium perfectly suited to his way of creating visual art. His mind-bending works caused a furor, with psychological black-and-white imagery of heavily made-up and over-dressed actors from his circle of friends. Focused on sexually-loaded power games, hysteria, psychosis and cruelty, his films are largely edited ‚in-camera‘. „My own motor system determined the film style“, Zwartjes stated in an interview. Zwartjes’s oeuvre includes over forty films and his style has left a strong stamp on at least two generations of experimental filmmakers in Holland. You’ve never seen anything quite like this.“ – Film Anthology Archive

Werbeanzeigen
12
Mai
09

Sigur Ros at work..

nach den Gorillaz lassen sich jetzt auch Sigur Ros beim Arbeiten über die Schulter schauen..
hierbei wird erst einmal klar was für ein verfluchter haufen arbeit hinter der Musik von Sigur Ros steckt..
enjoy it!

We play Endlessly part 1 Við spilum Endalaust

We play Endlessly part 2 Ara batur at Abbey Road

dabei ist zu beachten das der Film gerade mal ganze 5 Tage online sein wird…also seid fix sonst bekommt ihr nix..

13
Mrz
09

einmal Gallo und zurück

ab und zu gerät man ja als Fan der Musik von John Frusciante an solche Leute hier

Vincent Gallo, ja genau der Typ der den Film the Brown Bunny gemacht hat mit der hirnrissigen Pornoreifen Felatio-Szene…

dennoch irgendwie ein guter Film auch wenn ich ihn nur auf Englisch gesehen habe mit nem Saumiesen Ton…egal… die Filmmusik ist großes Kino und größtenteils jaa von John Frusiante, das hier zum beispiel:

das video brauch man sich nicht anzuschauen is ja nur ein Bild aber der SOng ist großartig

23
Okt
08

Der Kunstteppich-Oscar Kategorie 3: Die beste Verfolgungsjagd

Obwohl es noch immer keinen Gewinner der Kategorie 2 gibt, kommt hier der neue Oskar (natürlich mit Monty Python-Nominierung!!!).

Die Nominierten:

1) Bullitt (1968)

2) Life of Brian (1979)

3) Casino Royal (2006)

4) What’s up doc (1972)

Fred

08
Mrz
08

Der Philanthrop

ein Kurzfilm und ein gar nicht  mal so schlechter..ehrlich

28
Feb
08

Kunstteppich schaut: Trash auf ARTE II

mal wieder Nacht, mal wieder Küche, mal wieder Fernsehn, mal wieder schon die Hälfte verpasst, aber hey, ARTE find ich klasse. Mit Abstand der irrsinigste Sender von allen, natürlich nicht im Schnitt, nein, speziell in der Nacht. Während man auf BR-Alpha die Welt von oben zeigt (von der man sagt das es sie gar nicht mehr gibt), auf DSF sich nackte Mädchen an Tennisnetzen räkeln, tausende von Sender ihre Moderatorinnen halbnackt Quizshows abziehen lassen und auch Phönix nur von Obama und Clinton zu berichten weiß, da kann man auf diesem feinen deutsch/französischen Sender so allerhand erblicken.

Zum Beispiel Udo Kier als Tante Teufel, der Baron, der auf einer Ostseeinsel (oder Nord? da war doch Watt dabei oder?) die Hoffnung verschwinden lässt. Möglicherweiße bin ich wirklich dumm wie Brot, oder die sind es. Ich verstehe diese Filme einfach nicht. Okeh, es gab so ne Grundaussage von wegen die wahre Liebe und ihre macht und all sowas, aber ich weiß nicht, schon irgendwie arg eigenartig in Szene gesetzt, doch das eigenartige sehr gut, mit tollen Bildern und dahinschleifenden Szenen, die ich so gerne mag. Und die Musik dazu. Irgendwo kam da die Arie der Königin der Nacht, kreischend interpretiert und es kam auch Musik von Helge Schneider.. wers nicht glaubt:

27022008829.jpg

Und dann hat da noch der Ausdruckstänzer mitgespielt, den hab ich sogar mal getroffen und Live gesehen, ja auch bei Helge, wie hieß er gleich? Sergej

tja und wie der Film das Ausgegangen ist hab ich auch nicht mit bekommen. Deswegen hab ich nachgeschaut uuuuund nix gefunden, also muss ich ihn bei gelegenheit nochmal schauen, aber ich habe das letzte Bild des Films eingefangen

27022008828.jpg achja wie der hieß? Egomania – Insel ohne Hoffnung

14
Feb
08

Pulp Fiction (Director’s cut)




a

guggst du hier kannst du planen

September 2019
M D M D F S S
« Jan    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

wow...

  • 20.703 Leutchens waren bereits hier
Werbeanzeigen