Archive for the 'Uncategorized' Category

18
Apr
10

Pink Floyds Back Catalogue – oder: I’d like to see the other side of the moon

Sehr hübsch erkennt man auf diesem Meilenstein der Kunstgeschichte, den ich euch auf gar keinen Fall vorenthalten möchte, des britischen Body Painters Phyllis Cohen die Motive von sechs Alben der britischen psychedelic rockband Pink Floyd.

Als da wären… (von links nach rechts)

Atom Heart Mother

Relics

Dark Side of the Moon

Wish You were Here

The Wall und zuletzt

Animals.

Das Foto wurde 1995 zu Werbezwecken anlässlich einer der letzten Pink Floyd Tourneen ever aufgenommen. Unter ‚back catalogue‘ versteht man für gewöhnlich eine Publikation, welche den Rückblick auf das gesamte Lebenswerk eines Interpreten beinhaltet. In diesem Fall ausgezeichnet versinnbildlicht.

Advertisements
06
Mrz
10

Dipstikk Royal Sondersendung

Gestern Abend war Frederic Oberheide alias Dipstikk bei mir im „Studio“.

Was dabei rauskam: Eine 2 Stunden Dipstikk Sondersendung.
Wer also wissen möchte warum es Dipstikk nicht mehr gibt, was Penise mit ihm zu tun haben und warum es egal ist worüber man singt und wie sinnvoll sinnloses klingen kann der söllte einschalten in den neuesten Robcast (nummer 7)…der aufgrund seiner überlänge diesmal in 2 parts gespalten ist. Dies ist natürlich der Ausgleich für den fehlenden Podcast von letzten Monat. Lasst euch von der Musik des Anti-Ego-Elektro großmeisters berauschen und verzweifelt nicht zwischendurch durchhören lohnt sich auf jedenfall. Ich kann schon soviel verraten: Wir machen eine Reise in die musikalische Vergangenheit von Dipstikk bis hin zu den letzten Werken und sparen uns keinen Kommentar!

Wer davon welches alter Ego von Dipstikk ist bleibt auch weiterhin unergründlich…. aber man kann ja nicht alle betriebsgeheimnisse verraten

zum ersten Teil der Sendung einfach hierlang:        Part 1

zum zweiten dann sinnvollerweiße hierlang:            Part 2
den Podcast könnt ihr euch natürlich auch auf den I-Pod laden

um auf den neuesten Stand über die podcasts zu bleiben gibt es hier den rss-feed dazu..dann seht ihr immer gleich wann was neues passiert 🙂

RSS-Feed

Wer noch mehr von dipstikk hören möchte:

Dipstikk on myspace

Dipstikk on Last.FM

Dipstikk on MyOwnMusic

viel Spaß dabei (:

euer Robert

19
Feb
10

Owl City – Fireflies

Lyrics

You would not believe your eyes
If ten million fireflies
Lit up the world as I fell asleep

‚Cause they’d fill the open air
And leave teardrops everywhere
You’d think me rude, but I would just stand and stare

I’d like to make myself believe
That planet earth turns slowly
It’s hard to say that I’d rather stay awake when I’m asleep
‚Cause everything is never as it seems

‚Cause I’d get a thousand hugs
From ten thousand lightning bugs
As they try to teach me how to dance

A fox-trot above my head
A sock-hop beneath my bed
A disco ball is just hanging by a thread

I’d like to make myself believe
That planet earth turns slowly
It’s hard to say that I’d rather stay awake when I’m asleep
‚Cause everything is never as it seems
“(When I fall asleep)“

Leave my door open just a crack
“(Please take me away from here)“
‚Cause I feel like such an insomniac
“(Please take me away from here)“
Why do I tire of counting sheep?
“(Please take me away from here)“
When I’m far too tired to fall asleep

To ten million fireflies
I’m weird ‚cause I hate goodbyes
I got misty eyes as they said farewell
“(They said farewell)“

But I’ll know where several are
If my dreams get real bizarre
‚Cause I’d save a few and I’d keep them in a jar
“(A jar)“

I’d like to make myself believe
That planet earth turns slowly
It’s hard to say that I’d rather stay awake when I’m asleep
‚Cause everything is never as it seems
“(When I fall asleep)“

I’d like to make myself believe
That planet earth turns slowly
It’s hard to say that I’d rather stay awake when I’m asleep
‚Cause everything is never as it seems
“(When I fall asleep)“

I’d like to make myself believe
That planet earth turns slowly
It’s hard to say that I’d rather stay awake when I’m asleep
Because my dreams are bursting at the seams

07
Feb
10

Besuch vom Planeten Nibiru

Es ist der absolute Hit was sich manche Verschwörungstheoretiker so alles in ihrer Freizeit einfallen lassen. Besser als jede Akte X Episode…

Aufgepasst! Planet X ist im Anflug!

Also schon mal vorsichtshalber ein Ticket für Noahs Arche buchen.

Der NASA den Mittelfinger rausstrecken.

Immer schön die Zirbeldrüse freihalten,

Chembuster aktivieren…

und auf den Himmel achten!

The Truth is out There!

15
Jan
10

Michael Bublé – Haven’t Met You Yet

I’m not surprised,
Not everything lasts,
I’ve broken my heart so many times I stopped keeping track.
Talk myself in,
I talk myself out,
I get all worked up,
Then I let myself down,

I tried so very hard not to loose it;
I came up with a million excuses,
I thought I thought of every possibility,

And I know some day that it’ll all turn out,
You’ll make me work so we can work to work it out,
And I promise you kid that I give so much more than I get, mmm…
I just haven’t met you yet.

Mmmmm …

I might have to wait,
I’ll never give up,
I guess it’s half timin‘, and the other half’s luck,
Wherever you are,
Whenever it’s right,
You’ll come outta nowhere and into my life.

And I know that we can be so amazin‘,
And baby your love is gonna change me,
And now I can see every possibility, mmmmmm…

Somehow I know that it’ll all turn out,
You’ll make me work so we can work to work it out,
And promise you kid, I’ll give so much more than I get, mmmm…
I just haven’t met you yet.

They say all’s fair
in love and war
But I won’t need to fight it,
we’ll get it right an‘,
we’ll be united
and I know that we can be so amazin‘,
And bein‘ in your life is gonna change me,
And now I can see every single possibility, mmmmmm

And someday I know it’ll all turn out,
And I’ll work to work it out,
Promise you kid I’ll give more than I get
Than I get, than I get, than I get.

Oh, you know it’ll all turn out,
and you’ll make me work so we can work to work it out,
And promise you kid to give so much more than I get, yeah
I just haven’t met you yet.

I just haven’t met you yet,
Oh, promise you kid,
To give so much more than I get.

I said love love love love love love love…
I just haven’t met you yet
Love love love …
So doy day ay ay ay, ay ay yeah
I just haven’t met you yet!

05
Jan
10

Neujahrspodcast!!! #10 ist da…

so läutet man Stilvoll das neue Jahr ein…mit Sekt und Podcast vom feinsten..

Ich war mal wieder unterwegs in den weiten des Webs und habe für euch nach feinen Perlen des Singer-Songwriter-Folk-Elektro-Indie-Krams gesucht…13 Hits aus 3 oder 4 ländern…manchmal weiß man das´ja nicht so genau 🙂

diesmal mit dabei

Bark Bark Disko

Philipp Süß

Farina Feuerstein

Black Dog Bleach

Gantenbein

Driftwood

Tjian

crime killing joker man

songs for the ritaliniens

Johnny´s Body

André Christoph

anhören..downloaden auf den Ipod…an freunde verschicken..auf cd brennen und im auto hören…freunden brennen und erzählen wie toll das alles ist ihr wisst schon schmeißt die machinerie an …hopp hopp..

achja und einfach den rss feed beziehen und immer sofort merken wanns was neues gibt..

achjaaaaaaa…wie kommt ihr zum podcast?

EINFACH AUF DAS BILD KLICKEN 🙂

06
Dez
09

MadTV at its best!




a

guggst du hier kannst du planen

Dezember 2017
M D M D F S S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

wow...

  • 20,550 Leutchens waren bereits hier